Archiv

Wenn ihr Hunger verspüren solltet versucht ihn einfach mit folgenden Tipps zu "bekämpfen":

- Sport treiben

- trinkt ein oder zwei Tassen Kaffee. (Koffein stillt den Hunger!)

- lenkt euch ab, man kannso den Hunger oder Lust auf Essen vergessen! (Freunde treffen)

- kaut einen (zuckerfreien) Kaugummi! (Für alle mit fester Zahnspange: Lutscht einach ein zuckerfreies Bonbon mit Pfeferminzgeschmack!)

- habt erst gar keine Süßigkeiten oder Dinge auf die man zwischendurch Lust haben könnte im Haus! (Falls ihr bei euren Eltern wohnt und die die Süßigkeiten in der Küche lagern, beretet unter keinen Umständen die Küche!!)

- trink einen Liter Wasser dann ist der Magen voller und dadurch verschwindet der Hunger fast von allein!

- Akupressur - du drückst 20 Sekunden lang auf den Punkt zwischen Oberlippe und Nase (hilft aber nicht bei jedem!)

- ihr könnt auch grünen Tee trinken der bindet das Fett und schleußt es aus dem Körper (aber nur bei drei bis vier Tassen täglich!)

2.7.07 17:47, kommentieren

Die zehn Gebote des Hungerleidens1. Wenn ich nicht dünn bin, kann ich nicht attraktiv sein!
2. Dünn sein ist wichitger als gesund sein!
3. Ich muss alles dafür tun, dünner auszusehen/ zu sein!
4. Ich darf nicht essen ohne mich schuldigt zu fühlen!
5. Ich darf keine "Dickmacher" essen ohne hinterher Gegenmaßnahmen zu ergreifen!
6. Ich soll Kalorien zählen und meine Nahrungszufuhr dementsprechend regulieren!
7. Die Anzeige der Waage ist wichtiger als alles andere!
8. Gewichtverlust ist GUT, Zunahme ist SCHLECHT!
9. Du bist NIE zu dünn!
10. Nahrungsverweigerung und dünn sein sind Zeichen wahren Erfolgs und Stärke!ANA-Psalm


Meine Diät sei streng. Ich darf nicht wollen.
Sie läßt mich hungrig zu Bett gehen.
Sie führt mich an den Konditoreien vorbei.
Sie stellt meine Willensstärke auf die Probe.
Sie führt mich auf dem Weg der Veränderung um meines Körpers willen.
Auch wenn ich durch die Gänge der Gebäckabteilung gehe, werde ich keine süßen Brötchen kaufen, weil sie fett machen.
Kuchen und Torten führen mich in Versuchung.
Vor mir ist ein Tisch gedeckt mit grünen Bohnen und Salat.
Ich fülle meinen Magen mit Flüssigkeiten.
Mein Kalorienlimit für den Tag ist überschritten.
Sicherlich werden mir Kalorien- und Gewichtstabellen an allen Tagen meines Lebens folgen, und ich werde für immer in der Angst vor der Waage bleibenANA-Glaubensbekenntnis


Ich glaube an die Kontrolle, die einzige Kraft, die Ordnung in das Chaos meines Lebens zu bringen vermag.

Ich glaube, dass ich die schlechteste, wertloseste und nutzloseste Person bin, die je auf unserem Planeten gelebt hat, und daß ich es absolut nicht wert bin bin, die Zeit und Achtung von irgend jemandem zu beanspruchen.

Ich glaube, dass Leute, die mir etwas anderes als das sagen wollen, Idioten sind.
Wenn sie sehen könnten, wie ich wirklich bin, würden sie mich mehr hassen als ich es selbst tue.

Ich glaube an die Regeln als unbrechbare Gesetze, die mein tägliches Verhalten bestimmen sollen.

Ich glaube an die Perfektion und bin bestrebt, sie zu erreichen.

Ich glaube an die Errettung, in dem ich heute härter an mir arbeite als gestern.

Ich glaube an die Kalorienangaben als das geniale Wort von Gott und merke sie mir gut.

Ich glaube an die Waage als meinen täglichen Indikator von Erfolg und Niederlage.

Ich glaube an die Hölle, weil ich mich manchmal so fühle, als würde ich dort leben.

Ich glaube daran, daß die Welt vollständig schwarz-weiß ist, an den Gewichtsverlust, an di

Das hier ist eine Pro Ana Seite . Wer sich nicht damit identifiziere kann

sollte diese Seite schnell verlassen. Ich möchte niemanden mit dahineinreißen

e Ablehnung des eigenen Körpers und an das Lebens in ständigem

2.7.07 18:07, kommentieren

BMI 25-30
Gesellschaft:
leichtes Übergewicht 

Pro Ana:
fett



BMI 20-25
Gesellschaft:
normal

Pro Ana: 
dick


BMI 18.5 - 20
Gesellschaft:
dünn

Pro Ana:
pummelig


 
BMI 16 -18,5
Gesellschaft:
zu dünn

Pro Ana:
normal

BMI 15-16
Gesellschaft:
krankhaft dünn

Pro Ana:
schlank

2.7.07 18:09, kommentieren

Anfang :

2.Juli.2007

80kg

2.7.07 18:10, kommentieren

1. Viel Wasser trinken! 3 l pro Tag sind zu schaffen und sorgen dafür, dass der Magen nie ganz leer ist.
2. Kaffee und schwarzer Tee senken den Appetit und ebenso wie grüner Tee und scharfe Gewürze kurbeln sie die Verdauung an.
3. Nimm täglich eine Multivitamin- und Magnesiumtablette zu dir. 20 Kalorien, die dafür sorgen, dass es einem langfristig besser geht.
4. Es beginnt immer HEUTE und JETZT! Etwas falsches zu essen ist keine Ausrede, um sich den ganzen Tag vollzustopfen.
5. Iss nur, wenn dein Magen richtig knurrt - alles andere ist kein Hunger.
6. Iss immer nur so viel, dass dein Bauch sich nicht wölbt.
7. Kau jeden Bissen, bis er matschig ist - so brauchst du länger und bist eher satt. Das Sättigungsgefühl stellt sich nämlich erst nach 20 Minuten ein.
8. Wenn ein FA droht, lenk dich mit Kaugummi und zuckerfreien Bonbons ab.
9. Putz dir nach jedem Essen die Zähne - der Geschmack signalisiert dem Körper: Das Essen ist beendet.
10. Wechselduschen sind gut für den Kreislauf.
11. Sitz gerade! So verbrennst du mehr Kalorien und es sieht auch besser aus.
12. Sport erzeugt Muskelmasse, die mehr Kalorien verbrennt.
13. Wenn du zu Hause nicht durch zu viel Sport auffallen möchtest, beschäftige dich anders: Räum auf; putz dein Zimmer; biete an, das Altglas gleich wegzubringen; geh spazieren.
14. Zieh dich immer ein wenig zu dünn an, der Körper verbraucht dann mehr Energie, um sich warm zu halten.
15. Führe Buch über dein Gewicht, deinen Sport- und Essensplan. Pass nur auf, dass es keiner findet!
16. Miss deinen Körper ohne das ganze Fett, indem du das Maßband fest zusammenziehst. Diese Maße sind dein vorläufiges Ziel!
17. Besorge dir ein Armband (einen Ring), der dich an dein Ziel erinnert und trage es immer. Jedesmal, wenn du deine Hand nach dem Essen ausstreckst, wirst du an dein Ziel erinnert.
18. Suche dir Model-Vorbilder und bring ihr Gewicht und ihre Maße in Erfahrung. Sie haben es geschafft, also kannst du es auch.
19. Suche Gleichgesinnte im Internet.
20. Denk immer daran: Du tust es nur für dich!

2.7.07 18:12, kommentieren

Das hier ist eine Pro Ana Seite . Wer sich nicht damit identifiziere kann

sollte diese Seite schnell verlassen. Ich möchte niemanden mit dahineinreißen

2.7.07 18:14, kommentieren