Tipps

1. Viel Wasser trinken! 3 l pro Tag sind zu schaffen und sorgen dafür, dass der Magen nie ganz leer ist.
2. Kaffee und schwarzer Tee senken den Appetit und ebenso wie grüner Tee und scharfe Gewürze kurbeln sie die Verdauung an.
3. Nimm täglich eine Multivitamin- und Magnesiumtablette zu dir. 20 Kalorien, die dafür sorgen, dass es einem langfristig besser geht.
4. Es beginnt immer HEUTE und JETZT! Etwas falsches zu essen ist keine Ausrede, um sich den ganzen Tag vollzustopfen.
5. Iss nur, wenn dein Magen richtig knurrt - alles andere ist kein Hunger.
6. Iss immer nur so viel, dass dein Bauch sich nicht wölbt.
7. Kau jeden Bissen, bis er matschig ist - so brauchst du länger und bist eher satt. Das Sättigungsgefühl stellt sich nämlich erst nach 20 Minuten ein.
8. Wenn ein FA droht, lenk dich mit Kaugummi und zuckerfreien Bonbons ab.
9. Putz dir nach jedem Essen die Zähne - der Geschmack signalisiert dem Körper: Das Essen ist beendet.
10. Wechselduschen sind gut für den Kreislauf.
11. Sitz gerade! So verbrennst du mehr Kalorien und es sieht auch besser aus.
12. Sport erzeugt Muskelmasse, die mehr Kalorien verbrennt.
13. Wenn du zu Hause nicht durch zu viel Sport auffallen möchtest, beschäftige dich anders: Räum auf; putz dein Zimmer; biete an, das Altglas gleich wegzubringen; geh spazieren.
14. Zieh dich immer ein wenig zu dünn an, der Körper verbraucht dann mehr Energie, um sich warm zu halten.
15. Führe Buch über dein Gewicht, deinen Sport- und Essensplan. Pass nur auf, dass es keiner findet!
16. Miss deinen Körper ohne das ganze Fett, indem du das Maßband fest zusammenziehst. Diese Maße sind dein vorläufiges Ziel!
17. Besorge dir ein Armband (einen Ring), der dich an dein Ziel erinnert und trage es immer. Jedesmal, wenn du deine Hand nach dem Essen ausstreckst, wirst du an dein Ziel erinnert.
18. Suche dir Model-Vorbilder und bring ihr Gewicht und ihre Maße in Erfahrung. Sie haben es geschafft, also kannst du es auch.
19. Suche Gleichgesinnte im Internet.
20. Denk immer daran: Du tust es nur für dich!

2.7.07 18:12, kommentieren